Kalorienarme Waffeln / Protein Waffeln, fettarm & Low Carb

Menu Atas

Recent Posts

IKLAN RENPONSIF

Kalorienarme Waffeln / Protein Waffeln, fettarm & Low Carb

Rabu, 01 Januari 2020

Werbung, enthält Amazon Affiliate Links* / Dieses Rezept für kalorienarme Waffeln habe ich, ohne zu übertreiben, sicher schon zwanzigmal gemacht. Manchmal liege ich nachts wach und wünsche mir, dass der Tag anbricht, damit ich endlich meine geliebten Protein Waffeln backen kann. Das sind nämlich die besten Waffeln überhaupt, auch wenn es erstmal nicht so klingt: Sie werden mit Haferflocken, Magerquark, Eiern und Erythrit zubereitet, sind also Low Carb, High Protein, glutenfrei**, fettarm und ohne Haushaltszucker. Praktisch alles außer vegan. 100g haben nur 199 kcal (na gut, vielleicht auch 200). Aber das Unglaublichste ist: Sie schmecken auch noch. Und zwar wirklich gut.

fettarm & Low Carb

Kalorienarme Waffeln / Protein Waffeln Rezept nach Prinz Sportlich, für 1-2 Personen (3 normale Herzwaffeln oder eine dicke belgische):


50g Haferflocken (180 kcal)
75g Magerquark (56 kcal)
2 Eier (151 kcal)
1 TL Backpulver (12 kcal)
1 Prise Salz (0 kcal)
30g Erythrit* (0 kcal)
FlavDrops*, Backaroma, Vanillemark, Zimt, Matcha… nach Wunsch (0 kcal)
__________________________________
Gesamt: 398 kcal (100g: 199 kcal)

Quelle der Energieangaben: Lifesum

Kalorienarme Waffeln / Protein Waffeln Rezept fettarm & Low Carb, Zubereitung:


1. Zuerst 50g Haferflocken im Mixer zu feinem Mehl mahlen.

2. Dann 75g Magerquark, 2 Eier, 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz zum Hafermehl in den Mixer geben. Das ist die Basis.

3. Danach nach Geschmack „würzen“: Ich nehme immer 30g Erythrit und ein paar FlavDrops Vanille.

4. Anschließend zu einem glatten Teig mixen.

5. Schließlich das Waffeleisen vorheizen und die Waffeln darin ausbacken.